islam-deutschland.info Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Aktuelle Wahlumfrage

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Poll :: Wenn Bundestagswahlen wären, wen würdet Ihr wählen?

CDU
13%
 13%  [ 3 ]
SPD
13%
 13%  [ 3 ]
Die Grünen
0%
 0%  [ 0 ]
FDP
0%
 0%  [ 0 ]
Die Linken
4%
 4%  [ 1 ]
Die Freiheit
52%
 52%  [ 12 ]
Pro-Deutschland
4%
 4%  [ 1 ]
Piratenpartei
8%
 8%  [ 2 ]
NPD
4%
 4%  [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 23


Autor Nachricht
Opium




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 16.04.2009
Beiträge: 3917


brazil.gif

BeitragVerfasst am: 18.09.2011 19:45    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Die Frage ist, ob die SPD mit Gruenen und den Piraten will.
Ansonsten gibt es eine grosse Koalition.

_________________
Der Islam ist eine Schande fuer die Menschheit!
Image
Schliesslich merkten auch die Wohlmeinendsten, dass sich in Köln was verändert hatte.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Opium




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 16.04.2009
Beiträge: 3917


brazil.gif

BeitragVerfasst am: 18.09.2011 20:16    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Richtig Klasse finde ich, dass die FDP ordentlich verwester..., aehh, verseppelt hat Smile
Ob ihn das Ergebnis das Amt kostet?

_________________
Der Islam ist eine Schande fuer die Menschheit!
Image
Schliesslich merkten auch die Wohlmeinendsten, dass sich in Köln was verändert hatte.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Opium




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 16.04.2009
Beiträge: 3917


brazil.gif

BeitragVerfasst am: 18.09.2011 20:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hochrechnung:

pro Deutschland 1,3 %, DIE FREIHEIT 1 %

Bitter, aber der Stadkewitz ist zu farblos und Berlin zu gutmenschlich.
Ein Sarrazin haette vielleicht die Chancen verbessert.

_________________
Der Islam ist eine Schande fuer die Menschheit!
Image
Schliesslich merkten auch die Wohlmeinendsten, dass sich in Köln was verändert hatte.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
SysAdmin
Site Admin





Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 23677


mali.gif

BeitragVerfasst am: 18.09.2011 21:19    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Opium » hat folgendes geschrieben:
Hochrechnung:

pro Deutschland 1,3 %, DIE FREIHEIT 1 %

Bitter, aber der Stadkewitz ist zu farblos und Berlin zu gutmenschlich.
Ein Sarrazin haette vielleicht die Chancen verbessert.


Hi,

der Partei "Die Freiheit" dürften die vielen völlig ungerechtfertigten Attacken der Medien, bei denen die Partei in einen Topf mit der rechtsextremen NPD und der dubiosen Pro-Bewegung geworfen wurde, geschadtet haben. Das Budget dürfte zudem im Vergleich zu anderen Parteien sehr gering gewesen sein.

MfG Admin

_________________
http://www.islam-deutschland.info/kblog/

Wenn die Araber die Waffen niederlegen, wird es keinen Krieg mehr geben.
Aber wenn Israel die Waffen niederlegt, wird es Israel nicht mehr geben.

Wolf Biermann

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Harrypotter




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 27.08.2007
Beiträge: 5663
Wohnort: Schwäbisch Hall


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.09.2011 14:19    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Aus dem Programm der Piratenpartei:

Gesellschaftliche Teilhabe


Jeder Mensch hat das Recht auf eine sichere Existenz und gesellschaftliche Teilhabe. Die Würde des Menschen zu achten und zu schützen ist das wichtigste Gebot des Grundgesetzes. Ein Mensch kann nur in Würde leben, wenn für seine Grundbedürfnisse gesorgt und ihm gesellschaftliche Teilhabe möglich ist. In unserer Geldwirtschaft ist dazu ein Einkommen notwendig. Die Piratenpartei setzt sich daher für Lösungen ein, die eine sichere Existenz und gesellschaftliche Teilhabe individuell und bedingungslos garantieren und dabei auch wirtschaftliche Freiheit erhalten und ermöglichen. Wir wollen Armut verhindern, nicht Reichtum.

http://www.piratenpartei.de/unsere_ziele

Eine Idee deren Zeit reif ist, kann niemand verhindern.

Das ist ein Gebot Bahaullahs und sie wird sich durchsetzen.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
KarlMartell





Alter: 63
Anmeldungsdatum: 26.06.2007
Beiträge: 8118


brazil.gif

BeitragVerfasst am: 19.09.2011 14:28    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Klar doch, Geld muss man nur drucken, das kostet fast nix.
_________________
Gruss
KarlMartell
Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Aguirre




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 17.08.2011
Beiträge: 240
Wohnort: Südwest


trinidadandtobago.gif

BeitragVerfasst am: 19.09.2011 18:00    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Klar doch, Geld muss man nur drucken, das kostet fast nix.


http://www.youtube.com/watch?v=q-cDewZk7wo
Allein an der Antwort zur ersten Frage erkennt man schon, dass der Spitzenkandidat gar kein Verständnis für Finanzen hat.
Wie hoch die Verschuldung in Berlin ist könnte man doch wohl als Politiker wissen, oder nicht??? Frage mich, wie die Piraten ihre Ziele umsetzen wollen, wenn sie so etwas nicht miteinkalkulieren...

_________________
.
Wir sind alle Narren; aber keiner hat das Recht, einem anderen seine eigentümliche Narrheit aufzudrängen.
Georg Büchner

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Llana






Anmeldungsdatum: 27.10.2006
Beiträge: 4497
Wohnort: auf dem siebten Hügel obenang


andorra.gif

BeitragVerfasst am: 19.09.2011 19:56    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

auch die Linke hatte schon für eine der letzten Wahlen nach langer Forschung
herausgefunden:
Plakat 1: Reichtum für alle
Plakat 2: Reichtum stärker besteuern

Ich löse die Knobelaufgabe und ergänze marxistisch korrekt das fehlende Plakat:
Plakat 3: Arme (Klassenfeinde) abmurksen

Damit sind alle reich und können mehr besteuert werden, alle sind glücklich.

_________________
MfG, L

Wenn Gutmenschen-Cretins agieren, gibt's früher oder später Tote und Verletzte.

Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein (Mahatma Ghandi)

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
SysAdmin
Site Admin





Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 23677


mali.gif

BeitragVerfasst am: 19.09.2011 19:59    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Traurig ist, daß die NPD mit mehreren Mandaten wieder in die BVV eingezogen ist. Gerade in Ost-Berlin ist es der Rot-roten Regierung nicht gelungen, den Bürgern die Gefährlichkeit der NPD-Partei näher zu bringen.

Erfreulich ist zudem, daß die linksextremistischen Die Linken (deutlich) an Stimmen verloren haben.

MfG Admin

_________________
http://www.islam-deutschland.info/kblog/

Wenn die Araber die Waffen niederlegen, wird es keinen Krieg mehr geben.
Aber wenn Israel die Waffen niederlegt, wird es Israel nicht mehr geben.

Wolf Biermann


Zuletzt bearbeitet von SysAdmin am 19.09.2011 20:11, insgesamt einmal bearbeitet

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Llana






Anmeldungsdatum: 27.10.2006
Beiträge: 4497
Wohnort: auf dem siebten Hügel obenang


andorra.gif

BeitragVerfasst am: 19.09.2011 20:05    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Aguirre » hat folgendes geschrieben:
Wie hoch die Verschuldung in Berlin ist könnte man doch wohl als Politiker wissen, oder nicht??? Frage mich, wie die Piraten ihre Ziele umsetzen wollen, wenn sie so etwas nicht miteinkalkulieren...


das ist wie bei Griechenland, man braucht sich nur von aussen fnanzieren zu lassen,
dann geht fast alles - von Griechenland lernen heisst siegen lernen!!

oder irr ich mich und die Griechen haben von Berlin gelernt??

_________________
MfG, L

Wenn Gutmenschen-Cretins agieren, gibt's früher oder später Tote und Verletzte.

Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein (Mahatma Ghandi)

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1261s (PHP: 100% - SQL: 0%) | SQL queries: 24 | GZIP disabled | Debug on ]