islam-deutschland.info Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Diskussionskultur im Forum I / Threadzerfledderung

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Poll :: Wie stark stört euch 'Thread-Zerfledderung'

Extrem, darf nicht sein, muss verboten werden
8%
 8%  [ 3 ]
Stark störend, solche Threads müssen korrigiert werden
20%
 20%  [ 7 ]
Störend, bitte vermeiden, User verwarnen
38%
 38%  [ 13 ]
Kann man mit leben
23%
 23%  [ 8 ]
Ist mir doch egal
8%
 8%  [ 3 ]
Find ich lustig
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 34


Autor Nachricht
Dr.Borgido




Geschlecht:
Alter: 69
Anmeldungsdatum: 21.01.2007
Beiträge: 758


bahrain.gif

BeitragVerfasst am: 03.11.2007 11:19    Diskussionskultur im Forum I / Threadzerfledderung Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,

ein immer wiederkehrendes Problem in Threads veranlaßt mich zu folgender Frage an die Mitforisten:

Immer wieder schreiben hauptsächlich islamophile Benutzer Beiträge in Threads, die nicht zum aktuellen Thema gehören und daher bei nachfolgender Diskussion zur Folge haben, dass der Thread 'zerfleddert'.
Dies kann durchaus sogar absichtlich erfolgen.
Daher die

Frage:
Wie starkt stört euch eine solche 'Zerfledderung' ?


MfG,B

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
michaelcollins





Alter: 111
Anmeldungsdatum: 09.06.2006
Beiträge: 9089
Wohnort: Österreich


austria.gif

BeitragVerfasst am: 03.11.2007 13:00    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

mich stört, dass endlos lange zitate ins forum gestellt werden und ich habe mir vorgenommen, dies in zukunft zu unterbinden. höchstens zwei, drei zitate, je nach thema, aber nicht 9 oder mehr.

ich werde auch in zukunft mehr darauf achten, habe ich mir vorgenommen, die diskutanten zu ermahnen, beim thema zu bleiben.

danke, dass du diese problematik aufzeigst.

mfg
mc

_________________
Gott mit uns!
www.islamisierung.info
Viktor Frankl: es gibt nur zwei Rassen: die Anständigen und die Unanständigen

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
cuidada






Anmeldungsdatum: 20.10.2006
Beiträge: 5716


israel.gif

BeitragVerfasst am: 03.11.2007 21:45    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Dr. Borgido und mc,

dass man vom Thema abweicht, stört mich nicht so sehr. Das kommt bei Diskussionen halt vor.

Was mich aber auch stört, ist, wenn Zitate von Zitaten von Zitaten von Zitaten gemacht werden.

Da vergeht mir oft die Lust am weiterlesen.

Ich wäre auf jeden Fall dankbar, wenn man das unterbinden könnte.

LG
Cuidada

_________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
michaelcollins





Alter: 111
Anmeldungsdatum: 09.06.2006
Beiträge: 9089
Wohnort: Österreich


austria.gif

BeitragVerfasst am: 03.11.2007 21:55    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

genau das stört mich auch, wie ich oben geschrieben habe. das wird sich von meiner seite aus ändern.

mfg
mc

_________________
Gott mit uns!
www.islamisierung.info
Viktor Frankl: es gibt nur zwei Rassen: die Anständigen und die Unanständigen

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Dr.Borgido




Geschlecht:
Alter: 69
Anmeldungsdatum: 21.01.2007
Beiträge: 758


bahrain.gif

BeitragVerfasst am: 04.11.2007 17:57    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

bezüglich der Zitate:
Ich halte diese oft für sehr sinnvoll, da sie Userstatements dokumentieren.
Dies verhindert, dass der Zitierte im Nachhinein sein Statement einfach so ändern kann, was den Sinnzusammenhang verfälschen würde.
Insofern sollten Zitate in einer nicht allzu flachen Diskussion mit allergrößter Vorsicht behandelt werden, sie können sehr wichtig sein.

_________________
MfG,B

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
michaelcollins





Alter: 111
Anmeldungsdatum: 09.06.2006
Beiträge: 9089
Wohnort: Österreich


austria.gif

BeitragVerfasst am: 04.11.2007 23:01    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Dr.Borgido » hat folgendes geschrieben:
Hallo,

bezüglich der Zitate:
Ich halte diese oft für sehr sinnvoll, da sie Userstatements dokumentieren.
Dies verhindert, dass der Zitierte im Nachhinein sein Statement einfach so ändern kann, was den Sinnzusammenhang verfälschen würde.
Insofern sollten Zitate in einer nicht allzu flachen Diskussion mit allergrößter Vorsicht behandelt werden, sie können sehr wichtig sein.


du hast ja die beiträge weiter oben stehen, da muss man doch nicht die 399 vorangegangenen mitnehmen. oder habe ich dich falsch verstanden?

mfg
mc

_________________
Gott mit uns!
www.islamisierung.info
Viktor Frankl: es gibt nur zwei Rassen: die Anständigen und die Unanständigen

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Michael




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 20.06.2006
Beiträge: 1367


germany.gif

BeitragVerfasst am: 06.11.2007 03:31    Zitate Antworten mit ZitatNach oben

« Dr.Borgido » hat folgendes geschrieben:
Hallo,

bezüglich der Zitate:
Ich halte diese oft für sehr sinnvoll, da sie Userstatements dokumentieren.
Dies verhindert, dass der Zitierte im Nachhinein sein Statement einfach so ändern kann, was den Sinnzusammenhang verfälschen würde.
Insofern sollten Zitate in einer nicht allzu flachen Diskussion mit allergrößter Vorsicht behandelt werden, sie können sehr wichtig sein.


Seh' ich ähnlich.

Als Feund mögl. knapper, wahrer Zitate: Vieles "verdunstet", Links sterben.
Bevor's unter die EU-Islamofobi-Gesetze fällt, auf Erdogans Anregung, kopiert Euch das lieber, geneigte Leserschaft:

"Seit über fünf Jahrhunderten haben die Regeln und Theorien eines alten Araberscheichs und die unsinnigen Auslegungen von Generationen schmutziger und unwissender Pfaffen in der Türkei (bzw. Osmanisches Reich) sämtliche Einzelheiten des Zivil- und Strafrechts festgelegt.

Sie haben die Form der Verfassung, die geringsten Handlungen und Gesten im Leben eines jeden Bürgers festgesetzt, seine Nahrung, die Stunden für Wachen und Schlafen, den Schnitt seiner Kleidung, was er in der Schule lernt, seine Sitten und Gewohnheiten und selbst die intimsten Gedanken.

Der Islam, diese absurde Gotteslehre eines unmoralischen Beduinen (gemeint ist der islamische Prophet Mohammed), ist ein verwesender Kadaver, der unser Leben vergiftet.

Er ist nichts anderes als eine entwürdigende und tote Sache.

Die Bevölkerung der türkischen Republik, die Anspruch darauf erhebt, zivilisiert zu sein, muss ihre Zivilisation beweisen, durch ihre Ideen, ihre Mentalität, durch ihr Familienleben und ihre Lebensweise."

- Mustafa Kemal Pâscha "Atatürk"
(Jacques Benoist-Méchin,
"Mustafa Kemal. La mort d'un Empire", 1954)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
DonMüsliman




Geschlecht:
Alter: 71
Anmeldungsdatum: 26.10.2006
Beiträge: 9158
Wohnort: Noch schariafreies D?


germany.gif

BeitragVerfasst am: 06.01.2008 21:41    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Dr. Borgido und Michael,

ich sehe es auch so, auch wenn ich z. B. beim p&c doch so meine Bdenken habe, evtl. manchmal gegen das copyright zu verstoßen. Ich hoffe aber, dass man den Betreibern des Forums nicht so ohne weiteres juristisch(Standort) etwas anlasten kann.

LG
DM

_________________
Ich sehe nicht ein, warum ich, der Einfalt der anderen wegen, Respekt vor Lug und Trug haben sollte
Arthur Schopenhauer

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hakimandreas




Geschlecht:
Alter: 56
Anmeldungsdatum: 25.06.2010
Beiträge: 40
Wohnort: Kuah, Langkawi


malaysia.gif

BeitragVerfasst am: 28.06.2010 03:19    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Gepostet: November 2007.
2 1/2 Jahre spaeter haben 27 Personen ihre Meinung geaussert.
Seither hat sich nicht viel geaendert offenbar.
Mit anderen Worten: Alle anderen Forumsteilnehmer stimmten mit: 'ist mir doch egal'

_________________
Stell Fragen, sei unbequem und zweifle

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0645s (PHP: 100% - SQL: 0%) | SQL queries: 23 | GZIP disabled | Debug on ]