islam-deutschland.info Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Wie beurteilt Ihr die Lebensweise Mohammeds?

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Poll :: ie berurteilt Ihr die Lebensweise Mohammeds?

Er ist ein kriegerischer Massenmörder und Fanatiker gewesen?
65%
 65%  [ 173 ]
Er war Anführer eines Nomadenheeres und hat nur Verteidigungskriege geführt.
2%
 2%  [ 6 ]
Er ist ein barmherziger Gelehrte und Gesandte Gottes gewesen.
32%
 32%  [ 87 ]
Stimmen insgesamt : 266


Autor Nachricht
yehudit




Geschlecht:
Alter: 36
Anmeldungsdatum: 29.03.2009
Beiträge: 148
Wohnort: Österreich


israel.gif

BeitragVerfasst am: 31.03.2009 18:42    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das war Ironie.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger    
SehzadeTimurCan
Gast










BeitragVerfasst am: 31.03.2009 18:49    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« yehudit » hat folgendes geschrieben:
« SehzadeTimurCan » hat folgendes geschrieben:
Er hatte angeblich nur Aisha als 6 jaehrige geheiratet.

NUR?? Kotzender Smiley

« SehzadeTimurCan » hat folgendes geschrieben:
Wobei diese Überleiferung von Ihr stammt,(Sie war dem Charakter nach unberechenba,und wahrscheinlich hat sie sich Jünger gemacht)

Klar, sowieso, weil diese Meinung in der islamischen Welt so weit verbreitet ist, sind auch in islamischen Ländern die legalen Alter zum Heiraten 18+, oder wie darf ich das verstehen?
Ansonsten könnt ich bei diesem reflexartigen "der Mann ist nicht schuld - muss die Frau gewesen sein" kotzen.

« SehzadeTimurCan » hat folgendes geschrieben:
Auch das junge Maedchen mit viel alteren Mannen verheiratet wurden wa Usus.

Genau. WAR.
Wieso schafft es die "westliche" Welt, derart barbarische Sitten hinter sich zu lassen und die islamische nicht?

Verstehe ich nicht, der Link ist doch Richtig,

Das ist der Link der Seite und wenn man da draufklickt kommt man doch auf die seite

Lese bitte daß durch,du siehst daß das Alter von Aisha eben nicht geklaert ist.


* EDIT Ich hatte Dir mehrmals geschrieben, daß die untere Angabe keine ausreichende Verlinkung ist

Admin*



© 2006-2009 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de


Zuletzt bearbeitet von SehzadeTimurCan am 01.04.2009 01:04, insgesamt einmal bearbeitet

Online    
yehudit




Geschlecht:
Alter: 36
Anmeldungsdatum: 29.03.2009
Beiträge: 148
Wohnort: Österreich


israel.gif

BeitragVerfasst am: 31.03.2009 18:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das heutige islamische Eherecht der Scharia geht davon aus, dass sie 6 Jahre alt war.
Daher erlaubt es Eheschließungen mit 6-jährigen Kindern, wobei GV allerdings erst (?) mit 9 (!) Jahren erlaubt ist.

http://www.usc.edu/schools/college/crcc/engagement/resources/texts/muslim/hadith/muslim/008.smt.html#008.3310

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger    
SehzadeTimurCan
Gast










BeitragVerfasst am: 31.03.2009 19:04    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das sind sunnitsche Quellen leider.
Online    
yehudit




Geschlecht:
Alter: 36
Anmeldungsdatum: 29.03.2009
Beiträge: 148
Wohnort: Österreich


israel.gif

BeitragVerfasst am: 31.03.2009 19:09    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Bis 2002 lag das heiratsfähige Alter im Iran bei 9 Jahren, inzwischen wurde es auf 15 Jahre angehoben.
Ist das jetzt auch eine sunnitische Quelle?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger    
Monalisa




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 4620


germany.gif

BeitragVerfasst am: 31.03.2009 22:50    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Dasselbe wie Yehudit hatte ich Dich auch schon gefragt, STC. Nimm bitte zur Kenntnis, dass Mohammed in recht geringer Hinsicht vorbildlich war, wenn überhaupt.

Gruß, Ml

_________________
Je mehr ein Wesen von dem entfernt ist, der durch sich selbst seiend ist, nämlich von Gott, desto näher ist es dem Nichtsein. Je näher aber ein Wesen zu Gott hin steht, desto weiter entfernt es sich vom Nichtsein.

Aquinas

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
SehzadeTimurCan
Gast










BeitragVerfasst am: 01.04.2009 01:05    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Der Link ist doch Korrekt.
Online    
yehudit




Geschlecht:
Alter: 36
Anmeldungsdatum: 29.03.2009
Beiträge: 148
Wohnort: Österreich


israel.gif

BeitragVerfasst am: 01.04.2009 05:32    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Und weil ein Link etwas behauptet, soll ich das jetzt glauben? Obwohl die Lehrmeinung des sowohl sunnitischen als auch schiitischen Islam etrwas komplett anderes behauptet und die Rechsprechung aller Scharia-Staaten das anders sieht als der Link?

Sorry, aber für mich bist du kein Muslim, sondern jemand, der sich seine eigene Religion zusammenbastelt.

Im Islam gibt's kein 80% glauben, da gibt's nur ganz oder gar nicht. Auch wenn du das nicht wahr haben willst und dich aus Eigenschutz (wahrscheinlich sogar unbewusst) in immer mehr Widersprüche verstrickst.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger    
SehzadeTimurCan
Gast










BeitragVerfasst am: 01.04.2009 06:46    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Nein die Shiiten lehnen die Sunnitschen Hadithe komplett ab, und das war eine Shiitische Seite.
Also wenn man nicht mal ein Gegenargument zu diesem Angeblichen Heiratsalter aufzeigen darf sieht es sehr Trostloß auß.
Shiiten berufen sich auf die frühe Verheiatung über Fatimah die mit 10 Verheirtet wurde.

Online    
yehudit




Geschlecht:
Alter: 36
Anmeldungsdatum: 29.03.2009
Beiträge: 148
Wohnort: Österreich


israel.gif

BeitragVerfasst am: 01.04.2009 08:06    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Waraum war dann bis 2002 das Heiratsalter für Mädchen im Iran 9 Jahre und wurde erst auf internationalen Druck angehoben?
Übrigens sind 10 Jahre auch nicht besser als 9.
10jährige Mädchen sind genauso KINDER wie 9Jährige.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger    
SehzadeTimurCan
Gast










BeitragVerfasst am: 01.04.2009 16:46    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja aufgrund von Fatimah, sie bekam mit 11 ihr erstes Kind..
Ihr Mann Ali war 25 bei der Heirat.

Online    
yehudit




Geschlecht:
Alter: 36
Anmeldungsdatum: 29.03.2009
Beiträge: 148
Wohnort: Österreich


israel.gif

BeitragVerfasst am: 01.04.2009 19:57    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Man ist auch ein Kinderf*cker, wenn man 10-jährige f*ckt.
Das ändert nix an der hier kritisierten Tatsache.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger    
KarlMartell





Alter: 59
Anmeldungsdatum: 26.06.2007
Beiträge: 8118


brazil.gif

BeitragVerfasst am: 01.04.2009 20:40    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Unser Freund Yavuz Oezoguz aus Delmenhorst, von den Mullahs bezahlter Volksverhetzer, gibt das ja in seiner "Enzyklopaedie des Islam", http://www.eslam.de/ , auch so an, aber bei Aisha rechnet er mit allen Tricks bis auf 21 (!) hoch, versteh ich irgendwie nicht.
_________________
Gruss
KarlMartell
Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
SehzadeTimurCan
Gast










BeitragVerfasst am: 01.04.2009 23:27    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich versteh es schon, warum soll dieses Hadith unbeding Glaubwürdig sein?
Er gibt doch Quellen an?

Also,die Psyche eines Paedophilen würde bestimmt nicht 2 Jahre warten bis Er GV haben kann oder?
Oder habt Ihr schon so etwas gehört?
Wenn Er, Sie mit 6 Jharen Heiratete,warum dann 2 Jahre außharren?
Also bitte, denkt doch etwas nach
Und eine Kindfrau oder besser gesagt Vergewaltigte würde ganz bestimmt nicht spaeter so eine Macht besitzen.
Ihre Psyche war ziemlicih stark.

Online    
Muslim777




Geschlecht:
Alter: 31
Anmeldungsdatum: 27.12.2008
Beiträge: 100


germany.gif

BeitragVerfasst am: 02.04.2009 03:16    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« KarlMartell » hat folgendes geschrieben:
Unser Freund Yavuz Oezoguz aus Delmenhorst, von den Mullahs bezahlter Volksverhetzer, gibt das ja in seiner "Enzyklopaedie des Islam", http://www.eslam.de/ , auch so an, aber bei Aisha rechnet er mit allen Tricks bis auf 21 (!) hoch, versteh ich irgendwie nicht.


Wieso Tricks?
Wir Muslime haben keinerlei Problem mit dem Alter, eure soziologischen und biologischen Unmutsbekundungen sowie pessimisitischen Prognosen der Zukunft Aisha's haben sich nicht bestätigt.

Im Gegenteil, sie war eine mächtige, emanzipierte und hochintelligente Frau die sogar Armeen anführte und über 80 islamische Gelehrte ausbildete.

Also von Schändung kann hierbei nicht die Rede sein, eure temporäre Wahrnehmung und Gesetzesempfindung ist leider nicht unfehlbar!

btw: Eslam.de ist eine schiitische Internetseite, bitte bei Diskussionen bzgl. dem orthodoxen Islam rauslassen, da es dort oftmals unterschiedliche Ansichten gibt.

_________________
Wenn man zu ihnen sagt: „Stiftet nicht Unheil auf der Erde!“, sagen sie: „Wir stiften nur Heil.“
Sie sind doch Unheilstifter. Aber sie merken es nicht.
[2:11/12]

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.1063s (PHP: 100% - SQL: 0%) | SQL queries: 23 | GZIP disabled | Debug on ]